Volontariat im Bereich Presse und Veranstaltungen

Webseite Matthes & Seitz Berlin

Ab dem 15. Januar 2023 suchen wir für unser Team einen Volontär/eine Volontärin in Vollzeit. Das Volontariat ist auf 18 Monate befristet und umfasst die Mitarbeit in den Bereichen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie des Veranstaltungsmanagements.

 

Zu Ihren Aufgaben zählen:

•      Mitarbeit in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie im Veranstaltungsmanagement

•      Betreuung eigener Buchprojekte; Erarbeiten von Maßnahmen für die Presse- und Veranstaltungsarbeit

•      Pflege der Verlagsdatenbank, der Verlagshomepage und des Pressearchivs

•      Unterstützung bei der Konzeption und Organisation sowie Betreuung von Buchpremieren und Lesereisen nationaler und internationaler Autor*innen

•      Verfassen, Versenden und Nachbereiten von Newslettern, Pressetexten und Mailings

•      Unterstützung der Online- und Social-Media-Aktivitäten

•      Versand von Rezensionsexemplaren und Werbematerialien

 

Wir erwarten von Ihnen:

•      ein abgeschlossenes Hochschulstudium mit geisteswissenschaftlicher Ausrichtung

•      erste Erfahrungen in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit oder im Veranstaltungsmanagement (Praktika in Verlagen, bei literarischen Veranstalter*innen, in einem Medienunternehmen, bei einer Literatur- oder Presseagentur, etc.)

•      einen sicheren Umgang mit den gängigen Office-Programmen und Social-Media-Kanälen (Facebook, Instagram, Twitter, YouTube)

•      sehr gute kommunikative Fähigkeiten und sehr gutes Ausdrucksvermögen auf Deutsch und Englisch

•      Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Organisationstalent, Eigeninitiative, verbindliches Auftreten, sorgfältiges und genaues Arbeiten

•      Interesse an unserem Verlagsprogramm, Begeisterung für das Büchermachen und den Literaturbetrieb

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 23. Oktober 2022!
Bewerbungen sollten ein Anschreiben und Ihren Lebenslauf, sowie Arbeitszeugnisse enthalten. Senden Sie gebündelt Ihre Unterlagen per Email im pdf-Format an folgenden Kontakt: Luise Braunschweig: l.braunschweig[at]matthes-seitz-berlin.de

Schlagworte: , , , , , , , , , , , ,

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an l.braunschweig@matthes-seitz-berlin.de


Anzeige (falls eingeblendet)

Schreibe einen Kommentar