Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste (m/w/d) Universitätsbibliothek

Webseite Universitätsbibliothek TU Chemnitz

Die Technische Universität Chemnitz hat sich als innovative Wissenschafts- und Bildungseinrichtung etabliert, die sich den Herausforderungen im Wettbewerb zwischen den Hochschulen bewusst stellt. Sie bietet Persönlichkeiten mit ausgewiesener fachlicher Kompetenz, die konstruktiv an der innovativen Weiterentwicklung mitwirken möchten, attraktive Arbeitsplätze.

Die Universitätsbibliothek Chemnitz ist eine leistungsfähige wissenschaftliche Bibliothek und legt ihren Schwerpunkt auf den Aufbau der Digitalen Bibliothek Chemnitz, ist dem Open-Science-Gedanken verpflichtet und beteiligt sich aktiv an der Transformation des wissenschaftlichen Publikationsmarktes hin zu mehr Open Access. Sie stellt den Angehörigen der Universität Chemnitz und darüber hinaus der interessierten Öffentlichkeit gedruckte und elektronische Informationen für Studium, Forschung, Lehre und Weiterbildung zur Verfügung. Der Universitätsbibliothek angeschlossen sind der Universitätsverlag und das Universitätsarchiv.

Ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt ist in der Universitätsbibliothek Chemnitz eine Stelle als vollzeitbeschäftigte/r

Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste (m/w/d)

(100%, Entgeltgruppe 6 TV-L)

unbefristet zu besetzen. Die Auswahl erfolgt nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung.  Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Menschen oder Gleichgestellte nach Maßgabe des SGB IX vorrangig berücksichtigt. Der Arbeitsplatz ist grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigung geeignet. Bei entsprechenden Bewerbungen erfolgt die Überprüfung, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten entsprochen werden kann.

Arbeitsaufgaben:

  • Tätigkeiten in der rechnergestützten Ausleihe (Ausleihe, Rückgabe, Verlängerungen, Benutzeranmeldungen, Annahme von Gebühren, Verwaltung der Kasse, Mahnläufe, Hilfestellung am Selbstverbuchungssystem)
  • Allgemeine Auskünfte zu den Bibliotheksangeboten
  • Bestandsverwaltung im Freihandbereich
  • Betreuung der Buchtransportanlage
  • Übernahme von Spät- und Sonderdiensten
  • Mitarbeit bei der Betreuung und Weiterentwicklung bibliotheksspezifischer IT-Angebote

Schlagworte: , , ,

Um sich zu bewerben, besuchen Sie bitte: www.karriere.sachsen.de.


Anzeige (falls eingeblendet)

Kommentar schreiben