Koordinator*in für Copy-Editing/Lektorat (m/w/d)

Webseite le-tex publishing services

Die 1999 gegründete le-tex publishing services GmbH (le-tex) ist ein Dienstleistungsunternehmen aus Leipzig, das seit mehr als 20 Jahren Erfahrung in den Bereichen Verlagsherstellung, Satzdienstleistungen, Softwareentwicklung sowie Schulung und Beratung aufweisen kann.

Als Spezialist für Medienproduktionen realisieren wir die Herstellung zahlreicher Bücher und Zeitschriften und weisen umfassende Expertise in den Bereichen Satz, Layout, Bildbearbeitung und Copy-Editing/Lektorat auf. Zu unseren Kund/-innen gehören zahlreiche Verlage, öffentliche Einrichtungen sowie Behörden und Universitäten.

 

Wir suchen eine/n Mediengestalter/in für die Satzproduktion wissenschaftlicher und belletristischer Publikationen in Adobe InDesign.

Folgende Voraussetzungen sollten Sie erfüllen

Daten- und Prozessmanager*in gesucht!

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Mediengestalter (m/w) oder eine vergleichbare Ausbildung,
  • praktische Erfahrung im Buch- oder Zeitschriftensatz,
  • sehr gutes technisches Verständnis für Workflow-Prozesse,
  • versierter Umgang mit Adobe InDesign (ab CS6) und dessen Möglichkeiten zur Satzautomatisierung,
  • sehr gute satztechnische und typografische Kenntnisse,
  • praktische Erfahrungen im Umgang mit XML-Daten,
  • praktische Erfahrungen bei der Aufbereitung von barrierefreien PDFs.

Schlagworte: , , , , , ,

Um sich zu bewerben, besuchen Sie bitte: www.le-tex.de.


Anzeige (falls eingeblendet)

Kommentar schreiben