Referent*in (m/w/d) für den Bereich Kommunikation, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Webseite Technische Universität München

Die Hochschule für Politik München (HfP) sucht für die HfP und den TUM Think Tank an der HfP zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Referent*in (m/w/d) für den Bereich Kommunikation, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Die Stelle ist auf zunächst zwei Jahre befristet und in Teil- oder Vollzeit zu besetzen.

Über uns:

Die Hochschule für Politik München, eine politikwissenschaftliche Einrichtung unter der Trägerschaft der Technischen Universität München, ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts, die zeitgemäß den Dialog zwischen Politik, Gesellschaft, Wirtschaft und Technik aufnimmt.
Mit dem neu eingerichteten TUM Think Tank wollen HfP und TUM neue Impulse in der prospektiven Forschung, effektiven Netzwerkbildung, modernen Politikberatung und einer zukunftsorientierten Governance für eine resiliente Wirtschaft und Gesellschaft setzen.

Zu Ihren Aufgabengebieten zählen:

  • Sie sind zentrale Ansprechperson im Bereich Kommunikation, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit an der HfP und dem TUM Think Tank nach innen wie nach außen.
  • Zusammen mit der Leitung von HfP und TUM Think Tank arbeiten Sie an der strategischen Kommunikation der HfP und des TUM Think Tank und setzen diese operativ um.
  • Die (Weiter-)Entwicklung und Content-Pflege der Website(s) von HfP und TUM Think Tank gehören ebenso zu Ihrem Aufgabengebiet, wie Aufbau und Pflege der Social-Media-Kanäle (u.a. LinkedIn, Instagram, YouTube, Twitter, Facebook), die Einrichtung von Newslettern oder das eigenständige Verfassen von Pressemitteilungen und anderen journalistischen Texten.
  • Im Team entwickeln und erarbeiten Sie verschiedene Materialien und Formate (Text, Audio, Video) zur Wissenschaftskommunikation und Pressearbeit der HfP und des TUM Think Tank.
  • Gemeinsam mit weiteren Teammitgliedern planen Sie Events mit Stakeholdern aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft und begleiten Veranstaltungen in der Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation.

Schlagworte: , , ,

Um sich zu bewerben, besuchen Sie bitte: portal.mytum.de.


Anzeige (falls eingeblendet)

Kommentar schreiben