Torsten Casimir

(Selbst-)BeschreibungResonanzEventsProdukte
Zum 15. Januar 2023 wird Torsten Casimir, bisher Chefredakteur des Börsenblatts, Sprecher der Frankfurter Buchmesse. Nach dem Studium der Kommunikationswissenschaft, Germanistik und Musikwissenschaft und anschließender Promotion an der Universität Münster absolvierte Torsten Casimir ein Tageszeitungsvolontariat bei den “Westfälischen Nachrichten”. Als Redakteur der “Rheinischen Post” fokussierte er sich später auf Kultur und Wissenschaft und wurde Chef des Feuilletons. Nebenberuflich engagiert er sich als Moderator sowie als Lehrbeauftragter an Hochschulen und Universitäten.

(via)

Es sind keine anstehenden Veranstaltungen vorhanden. Event hinzufügen.

 

… zum Eventverzeichnis
… zur Speaker*innen-Suche

 

Anzeige (falls eingeblendet)