Frankfurter Buchmesse wird virtueller und muss Stellen abbauen [FAZ]

»Die ›Special Edition‹ der Frankfurter Buchmesse ohne Betrieb in den Messehallen fordert Konsequenzen: Künftig soll die Präsenzmesse virtuell erweitert werden. Und die Veranstalter müssen Stellen abbauen.«

Link


Anzeige (falls eingeblendet)