Geister-Buchmesse – Schluss mit Nostalgie, her mit Innovation [WELT]

»Vorläufiges Fazit zur digitalen Buchmesse: So anstrengend wie die analoge. Vielleicht sollte man genau jetzt überlegen, wie das sogenannte Internet denn wirklich nutzbar gemacht werden kann für das Buch.«

Link


Anzeige (falls eingeblendet)