Lederer: Kultur bleibt bis mindestens Mitte Januar dicht [B.Z. Berlin]

»Berlins Kultursenator Klaus Lederer (Linke) sieht für die derzeit geschlossenen Kultureinrichtungen noch kein Licht am Ende des Tunnels. Auf Grund der aktuell hohen Infektionszahlen in der Hauptstadt rechne er mit einer Öffnung frühestens Mitte Januar, definitv aber nicht mehr im Dezember, sagte Lederer in einer Videobotschaft auf Twitter am Freitagabend.«

Link


Anzeige (falls eingeblendet)