Sachbücher mit Verfallsdatum: Heute aktuell, morgen Ramsch [WELT]

»Von der potenten Frau bis zur großen Enthüllung, vom ›Corona-Fehlalarm‹ bis zum politischen Pamphlet: Zu viele Sachbücher werden zu schnell alt – und das hat Gründe. Eine Typologie des überflüssigen Sachbuchs.«

Link


Anzeige (falls eingeblendet)