Studie der Stiftung Lesen – Warum Vorlesen so wichtig ist [DLF Kultur]

»Ein Drittel aller Eltern lesen ihren Kindern selten oder nie vor. Das geht aus einer aktuellen Studie hervor. Dabei sei Vorlesen wichtig für die Beziehung und bereite auf den Schulalltag vor, sagt die Erziehungswissenschaftlerin Petra Anders.«

Link


Anzeige (falls eingeblendet)