Thomas Kling: Der größte Dichter der Gegenwart starb viel zu früh [WELT]

»Sein Auftreten war legendär, seine Stimme unvergesslich, sein früher Tod ein Schock: Als Thomas Kling 2005 mit nur 47 Jahren an Lungenkrebs starb, verlor die deutsche Literatur ihren bedeutendsten Sprachkünstler. Nun erscheint eine große Werkausgabe.«

Link


Anzeige (falls eingeblendet)