Altersarmut bei Künst­le­r*in­nen: Immer weiter arbeiten [taz]

»Künst­le­r*in­nen leben oft im Prekariat. Im Alter verschärfen sich ihre ökonomischen Probleme. Es fehlen Modelle gegen die Altersarmut in der Kunst.«

Link


Anzeige (falls eingeblendet)