Einsparungen im Kulturjournalismus – »Eine Rezension ist ein Medium des Schalls« [DLF]

»Bei der Suche nach neuen Formen des Kulturjournalismus steht schnell die Rezension zur Debatte, beobachtet Kulturjournalist Claudius Seidl. Doch ausgerechnet im Radio darauf zu verzichten, sei nicht verständlich, sagte er im Dlf. Den Standort Deutschland für Kulturradio sieht Seidl dennoch gut aufgestellt.«

Link


Anzeige (falls eingeblendet)