Kulturbeauftragte Grütters fordert eigenes Ministerium für Kultur [WELT]

»Nach der kommenden Bundestagswahl soll es ein eigenständiges Ministerium für Kultur geben – zumindest, wenn es nach der aktuellen Kulturstaatsministerin Monika Grütters geht. Auch das Grundgesetz will sie erweitern.«

Link


Anzeige (falls eingeblendet)