Patricia Highsmith: Schnecken, irrer Sex und Killerinstinkt [DER SPIEGEL]

»Berühmt wurde die Schriftstellerin Patricia Highsmith, geboren vor 100 Jahren, für Psychopathen wie Tom Ripley. Mehr als den Menschen galt ihre Zuneigung Schnecken – schleimig, mörderisch, mit bizarren Paarungsritualen.«

Link


Anzeige (falls eingeblendet)