Robert Walsers besitzergreifender Freund Carl Seelig [NZZ]

»Wer auf den Spuren des Schweizer Schriftstellers durchs Appenzellerland wandert, dem öffnen sich bald Abgründe. Einer davon: Walsers Verhältnis zu Carl Seelig. Es ist etwa kaum bekannt, dass dieser Walsers Vormund war. Und dessen Nachlass vernichtet sehen wollte.«

Link


Anzeige (falls eingeblendet)