Vor 50 Jahren gestorben – Giorgos Seferis – Griechenlands Diplomat der Poesie [DLF]

»Es gibt nicht viele moderne Dichter, deren Lieder in Tavernen erklingen. Einer von ihnen ist der Literaturnobelpreisträger Giorgos Seferis. Nach seinem Tod am 20. September 1971 in Athen folgten Tausende seinem Sarg und sangen sein berühmtestes Gedicht – auch als Protest gegen die Militär-Junta.«

Link


Anzeige (falls eingeblendet)