Reinhilde Rösch verstärkt die Rechtsabteilung des Börsenvereins [buchreport]

»Reinhilde Rösch (52), bislang Geschäftsführerin des Landesverbandes Baden-Württemberg des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels, wechselt in die Rechtsabteilung des Bundesverbandes. Die Volljuristin übernimmt ab 1. Januar 2023 die Aufgaben von Kristian Müller von der Heide, der seine Tätigkeit nach 44 Dienstjahren altersbedingt wesentlich reduzieren werde.«

Link

aus: Personalia


Anzeige (falls eingeblendet)