Klaus Wagenbach ist tot: Er verlegte Biermann, Meinhof und Houellebecq [DER SPIEGEL]

»In seinem Verlag erschienen Bücher von Wolf Biermann und Michel Houellebecq, auf Ulrike Meinhof hielt er die Grabrede: Klaus Wagenbach, politischer Verleger und Literaturliebhaber, ist mit 91 Jahren gestorben.«

Link


Anzeige (falls eingeblendet)