Lauterbach, Rügen: Vilm-Schwimmen – Empfehlung von Thomas Fischer

Wir sammeln hier völlig subjektiv Locations für digitale Leute an der Ostsee, die uns gefallen, die wir interessant oder praktisch finden. Wir freuen uns auch über Tipps: Location-Empfehlung einreichen.

 

Lauterbach, Rügen: Vilm-Schwimmen - Empfehlung von Thomas Fischer

Empfehlung von Thomas Fischer

»Das schönste Freiwasser-Schwimmen überhaupt.«

Selbstbeschreibung

»Insel Vilm – > Lauterbach

Seit 1999 treffen sich Schwimmerinnen und Schwimmer aus ganz Deutschland sowie dem benachbarten Ausland in Lauterbach auf der Insel Rügen, um sich in die Fluten des Rügischen Boddens zu stürzen. Nach dem Schiffstransfer zur Naturschutzinsel Vilm geht es von dort aus schwimmend zurück über eine Distanz von 2500 m zum Lauterbacher Hafen. Viele Sportfreunde sind mittlerweile zu ›vielfachen Wiederholungstätern‹ geworden. Die Beliebtheit dieses sportlichen Highlights, welches vom Veranstalterduo DRK-Kreisverband Rügen-Stralsund e.V. und DLRG-Ortsgruppe Bergen e.V. organisiert wird, ist ungebrochen. Die Teilnehmerzahl wächst von Jahr zu Jahr. Das Vilm-Schwimmen ist für viele Schwimmer wie ein großes Familientreffen, da sich viele Teilnehmer schon über Jahre kennen und in Lauterbach immer wieder treffen.«

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Adresse

Hafen Lauterbach
18581 Putbus

www.vilmschwimmen.de

 


Anzeige (falls eingeblendet)

Kommentar schreiben