Buch »Envie« von Jorn Straten (Kindle-Ausgabe, 2022)

Beschreibung

Anzeige – Top Buch

EINE SURREALE, ABSURDE REISE
Tick tack, tick tack, tick. Paris im Sommer 1992. Jules, ein erfolgreicher Schriftsteller, wird vom Tod seiner Freundin Chloé aus der Bahn geworfen. Zu spät verdichten sich die Hinweise, dass es kein Unfall war, sondern Mord. Ihr letzter Brief gibt Jules Rätsel auf. Welche Rolle spielen Mondrian, ein Gedicht und die Geburt der Venus? Er begibt sich auf eine surreale, absurde Reise.

FRANKREICH, IM SOMMER 1992
Seine Suche führt in den Untergrund von Paris, die sagenumwobene Bretagne und Provence. Gehetzt durch dunkle Gassen, gelangt Jules an zwielichtige Gestalten, in finstere Wälder, aber auch in die Arme von Loulou. Die Grenze zwischen Traum und Realität verschwimmt. Immer tiefer gerät er in einen Sumpf aus Geld, Macht und der Gier nach Leben. Alles dreht sich um die Zeit. Was wären wir ohne sie? Sie spielt mit uns, entscheidet über uns, rennt gnadenlos weiter. Wird Jules bekommen, was ihm genommen wurde?

Jorn Straten wurde 1972 in Goslar geboren. Nach einem Abschluss in Tourismus und Marketing war er für einen Reiseveranstalter tätig. Er lebte mehrere Jahre in München und arbeitete dort u. a. für eine Fluggesellschaft, Fernsehsender und ein Münchner Verlagshaus. Mitte 2009 zog es ihn in die Toskana, wo er für ein Unternehmen aus dem Bereich Collaborative Marketing tätig war. Später gründete er eine eigene Firma und lebt zurzeit wahlweise in Italien und Indonesien. Neben dem Gedichtband »Feurio: Gedichte 1989–2021«, das die Bücher »Deine roten Augen«, »Durch die Nacht«, »Tanz der Sirenen«, »Flaschenpost«, »Phantominsel« und »Sextant« enthält, hat Jorn auch das Buch »Saudade« mit Kurzromanen veröffentlicht.

  • ASIN: B0BKZWWQ6H
  • Herausgeber: via tolino media (31. Oktober 2022)
  • Sprache: Deutsch
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 329 Seiten

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Buch »Envie« von Jorn Straten (Kindle-Ausgabe, 2022)“