Thema: Persönlichkeit #vsp13

Der Virenschleuder-Preis von Leander Wattig (ORBANISM) in Kooperation mit der Frankfurter Buchmesse hat von 2011 bis 2016 “ansteckendes” Marketing sichtbar gemacht und prämiert. Seit 2017 wirkt er als ORBANISM AWARD fort.

Selma Wels: Kultureller und gesellschaftlicher Austausch zwischen Deutschland und der Türkei

Kurze Beschreibung der Persönlichkeit, die nominiert wird

Selma Wels hat sich zusammen mit ihrer Schwester Inci Bürhaniye zur Aufgabe gemacht, eine Lücke in der deutschen Literaturwelt zu schließen: Mit ihrem jungen binooki Verlag veröffentlichen sie ausschließlich türkische und in der Türkei lebende Autorinnen und Autoren. Und das tun sie beide mit solcher Leidenschaft und Herzblut, dass es in ihrer rasanten Erfolgsgeschichte der letzten zwei Jahre nach Verlagsgründung bereits mehrere Preise und unzählige Presseberichte hagelte. Selma Wels ist in Pforzheim geboren und die jüngste von drei Töchtern. Ihre Eltern kommen aus der Türkei. Sie hat Betriebswirtschaft studiert und war als Freelancer für verschiedene deutsche und türkische Theater- und Filmproduktionen tätig.

Frithjof Klepp: Gründer und Inhaber der Berliner Buchhandlung “ocelot, not just another bookstore”

Kurze Beschreibung der Persönlichkeit, die nominiert wird

Frithjof Klepp ist leidenschaftlicher Buchhändler seit knapp 20 Jahren. Seine Karriere begann mit seiner Ausbildung bei einem der größten Berliner Buchhandlungen Kiepert. Seinen Weg setzte er in Buchhandlungen unterschiedlicher Größe fort. Besonders seine Tätigkeiten als Einkaufsleiter bei dem Onlinebuchhändler Kohlibri und als Filialleiter bei Zweitausendeins prägten seine Vision einer eigenen Buchhandlung in Berlin. Im Juni 2012 wagte er den Sprung in die Selbständigkeit und gründete „ocelot, not just another bookstore“ in Berlin-Mitte. Mit dieser Buchhandlung setzte er neue Maßstäbe in Sachen Einkaufserlebnis und Qualität. Neben einem liebevoll ausgewählten Sortiment erwartet den Kunden ein exzellentes Café und hochklassiger Service. Mit seinem Team hat er es geschafft, innerhalb eines Jahres aus einer kleinen, unbekannten Buchhandlung ein etabliertes Unternehmen mit starkem Wachstum zu machen. Nun, nach einem Jahr Buchhandlung in Berlin, eröffnet er seinen neuen Onlineshop www.ocelot.de (Start 27.09.2013).

Herr Genusshasi: Social-Media-Hasistent beim Hädecke Verlag

Kurze Beschreibung der Persönlichkeit, die nominiert wird

Mein Name ist Genusshasi, Herr Genusshasi. Martini trinke ich weder geschüttelt noch gerührt, sondern halte mich an die programmatischen Vorgaben meines Arbeitgebers (also Whisky oder Rum). Ich besitze zwei besonders schöne und falsch angenähte Löffel, mit denen ich alles um mich herum hören und gegebenenfalls auch probieren kann. Mein Fell ist braun und flauschig, meine Nase rosa und man sagt mir nach, seit ich bei Hädecke arbeite, hätte ich leicht zugenommen (was natürlich nur an den schlechten Fotos liegt, in Wahrheit wieg’ ich ich immer noch 9 Gramm, also völlig im Rahmen für ein Genusshasi).