Über Johny Pitts – Preisträger Leipziger Buchpreis zur Europäischen Verständigung 2021

»Als Kind einer weißen Mutter und eines Afroamerikaners, begibt sich der britische Fotograf und Autor Johny Pitts auf eine identitätspolitische Mission. Seine Wahrnehmungen hat er im Buch ›Afropäisch: Eine Reise durch das schwarze Europa‹ (Suhrkamp) zusammengetragen.«

(Video, 3 min, verfügbar bis 27.05.2022)


Anzeige (falls eingeblendet)

Kommentar schreiben