Maggie Nelsons Essayband »Freiheit« [FAZ]

»Obacht im Achtsamkeitsdiskurs: Maggie Nelsons Überlegungen zur Interpretationsfreiheit sind dringend nötig angesichts einer Literaturkritik, die immer öfter Kunst mit Meinungsäußerung verwechselt.« [Hanser Berlin]

Link

»Top News« buchen.


Anzeige (falls eingeblendet)