Autor Philip Roth in Deutschland: Das jüdische Risiko [Kai Sina, FAZ]

»Als Philip Roth starb, war er der bekannteste amerikanische Autor in Deutschland. Eine Recherche im Archiv des Rowohlt-Verlags zeigt jedoch: Anfangs tat man sich schwer damit, ihn auf dem deutschen Markt einzuführen. Ein Gastbeitrag.«

Link

»Top News« buchen.

Anzeige (falls eingeblendet)