Der Geist des Dichters: Wie die literarische Wallfahrt begann [Paul Kahl, NZZ]

»Er wollte in Neapel begraben werden, und nach seinem Tod wurde seine letzte Ruhestätte schon bald von Reisenden und Literaturfreunden besucht: Mit Vergils Grab beginnt die Wallfahrt auf den Spuren grosser Dichter.«

Link

»Top News« buchen.

Anzeige (falls eingeblendet)