Fachtagung für Leseförderung: »Bücher, die geliebt werden, sind die beste Leseförderung« [Sofia Lehmann, Börsenblatt]

»Leseförderung ist ein viel diskutiertes Thema, spätestens seit den besorgniserregenden Ergebnissen der letzten IGLU-Studie. Sinkende Lesekompetenz und eine stagnierende Bildungsungleichheit zeigen: Lesen muss gefördert werden. Wie das funktionieren kann, wurde am 28. September bei der Digitalen Fachtagung für Leseförderung besprochen.«

Link

»Top News« buchen.

Anzeige (falls eingeblendet)