GfK-Umfrage zum Weihnachtsgeschäft: Jeder Zweite will ein Buch schenken [Börsenblatt]

»Das durchschnittliche Budget für Weihnachtsgeschenke ist aufgrund steigender Preise leicht gegenüber dem Vorjahr angewachsen. Ein Viertel der Deutschen plant, mehr Geld für Geschenke auszugeben. Das zeigt eine GfK-Umfrage.«

Link

»Top News« buchen.

Anzeige (falls eingeblendet)