Verleger Michael Faber über das Verlagssterben: »Es sind systemische Probleme« [Michael Hametner, der Freitag]

»Anfang des Monats musste der renommierte Leipziger Verlag Faber & Faber Insolvenz anmelden. Viele kleine, unabhängige Verlage könnten folgen, sagt Michael Faber. Der Verleger sieht die Politik in der Verantwortung«

Link

»Top News« buchen.

Anzeige (falls eingeblendet)