»West-östlicher Divan«: Goethes Brückenschlag zwischen den Welten [Astrid Nettling, DLF Kultur]

»1819 erschien der ›West-östliche Divan‹. In Goethes Gedichten spiegelt sich seine Überzeugung, dass sich unterschiedliche Kulturen begegnen und verstehen können – auch über 200 Jahre nach der Publikation ein aktuelles Thema. (Erstsendung 02.08.2019)«

Link

»Top News« buchen.

Anzeige (falls eingeblendet)