Wie man Autoren durch KI besser bezahlen könnte [Fabian Leonhard, DLF Kultur]

»Künstliche Intelligenz ist längst auch im Literaturbetrieb angekommen. Man könne ›so viel‹ Geld einsparen, dass dann bei den Autoren ankommt, sagt Verleger Fabian Leonard. Die KI könne beispielsweise fehlerfrei lektorieren oder layouten.«

Link

»Top News« buchen.

Anzeige (falls eingeblendet)