Lord Byron in Venedig: Pilger, Popstar, Poet [Noemi Schneider, DLF Kultur]

»Mit seinem skandalösen Lebensstil und seinen Werken sorgte Lord Byron Anfang des 19. Jahrhunderts für Aufsehen. Seine drei Jahre in Venedig gehören zu seiner produktivsten Zeit. Vor 200 Jahren wurde der unkonventionelle englische Dichter geboren.«

Link

»Top News« buchen.

Anzeige (falls eingeblendet)