Anna Kim: »Geschichte eines Kindes« – Die Akte Daniel [Martin Oehlen, FR]

»Anna Kim steht mit der ›Geschichte eines Kindes‹ auf der Longlist für den Deutschen Buchpreis – sie erzählt von einem erschütternden Rassismus-Fall in den USA der 50er Jahre und denkt über Herkunfts- und Identitätsfragen nach.« (Suhrkamp)

Link

»Top Buch« buchen.


Anzeige (falls eingeblendet)