T.C.Boyle: Ein Weckruf für die Leser [Joachim Scholl, DLF Kultur]

»›Blue Skies‹ heißt der neue Roman des US-Schriftstellers T. C. Boyle. Er knüpft an sein früheres Werk ›Ein Freund der Erde‹ an, wie der Autor im Studio erläutert. Überflutung, Feuer, Pandemie – was damals als wilde Utopie erschien, sei nun Realität.« (Hanser Verlag)

Link

»Top Buch« buchen.

Anzeige (falls eingeblendet)