Internationales Literaturfestival Berlin 2022: 23.500 Besucher*innen

»Bei Atwoods Auftritt war jeder Platz besetzt, ebenso bei anderen großen Namen. 23 500 Besucher hatte das diesjährige Festival, mit 30 000 hatte man gerechnet. Kinos und Theater leiden unter einem Besucherrückgang – im Literaturbetrieb lockt wohl zumindest die Gelegenheit, berühmte Autoren zu erleben, weiterhin.«

(via)


Anzeige (falls eingeblendet)