Thema: LW AWARD

Literarische Unternehmungen: Shared Reading

Literarische Unternehmungen: Shared Reading

Kurze Beschreibung des Unternehmens/Akteurs

Literarische Unternehmungen haben mehr als zwanzig Jahre Erfahrung in der Literaturvermittlung. Konkret sind das Carsten Sommerfeldt, langjähriger Pressechef des Berlin Verlags und Verlagsleiter bei Droemer Knaur, und Thomas Böhm, zuvor Programmleiter für Institutionen wie das Literaturhaus Köln, das internationale Literaturfestival Berlin, den Ehrengastauftritt Islands auf der Frankfurter Buchmesse und den Auftritt Schweiz auf der Leipziger Buchmesse.

Blogfabrik: Content Creation Week

Blogfabrik: Content Creation Week

Kurze Beschreibung des Unternehmens/Akteurs

Die Blogfabrik ist ein Kompetenzzentrum für digitale Inhalte in Berlin-Kreuzberg. In dem 575qm großen Think Tank vereinen sich Büro, Campus und Wohnzimmer. Blogger, YouTuber, Instagramer, Fotografen und weitere Content Creators arbeiten hier gemeinsam, inspirieren einander, tauschen sich aus und vernetzen sich. Die Digitalexperten erhalten unter anderem Zugang zu Arbeitsplätzen, einem Fotostudio, Videoschnittplatz und profitieren von umfangreichen Beratungsleistungen.

#verlagebesuchen von den Landesverbänden des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels

#verlagebesuchen von den Landesverbänden des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels

Kurze Beschreibung des Unternehmens/Akteurs

Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V. ist ein Gesamtverein. Er besteht aus dem Bundesverband mit Sitz in Frankfurt am Main und zehn Landesverbänden, die rechtlich eigenständig sind. Der Börsenverein ist ein Verband, der alle drei Handelsstufen unter einem Dach vereinigt – Verlage, Buchhandlungen, den Zwischenbuchhandel, Antiquariate und Verlagsvertreter. Er versteht sich als Sprachrohr der Buchbranche und steht Öffentlichkeit und Politik beratend zur Seite. Als Berufsverband setzt sich der Börsenverein für wirtschaftlich und politisch optimale Rahmenbedingungen im Sinne seiner Mitglieder ein.

K5: Konferenz für den Handel der Zukunft

K5: Konferenz für den Handel der Zukunft

Kurze Beschreibung des Unternehmens/Akteurs

Als einer der profiliertesten Branchenexperten für E-Commerce ist Jochen Krisch seit 2001 als unabhängiger Analyst und Branchenbeobachter tätig und betreibt seit 2005 seinen Branchenblog Exciting Commerce. 2012 wurde er Mitglied im E-Commerce-Beirat der Internetworld Business. Seit 2014 ist auch Sven Rittau, der unter anderem als Mitgründer und Vorstand am Aufbau von Zooplus beteiligt war, als Veranstalter der K5 tätig.

Leinpfad Verlag: Die Veranstaltungsreihe “Am 7ten um 7”

Leinpfad Verlag: Die Veranstaltungsreihe "Am 7ten um 7"

Kurze Beschreibung des Unternehmens/Akteurs

Der Leinpfad Verlag ist ein kleiner, regionaler Verlag mit Sitz in Ingelheim. Und mit großer Programmvielfalt: Koch- und Kinderbücher, Krimis, Biografien u.v.m. – Die Chefin, Angelika Schulz-Parthu, hat ein Händchen für PR und kam 2013 beim Virenschleuderpreis in der Kategorie ‘Persönlichkeit’ auf die Shortlist.

Verlagsgruppe Random House: Das Lesefestival lit.Love

Verlagsgruppe Random House: Das Lesefestival lit.Love

Kurze Beschreibung des Unternehmens/Akteurs

Die Verlage Blanvalet, cbj, cbt, Diana, Der Hörverlag, Goldmann, Heyne, Heyne fliegt, Penguin Verlag und Random House Audio gehören zur Verlagsgruppe Random House. Die Verlagsgruppe ist ein Unternehmen des Medienkonzerns Bertelsmann. In 45 Einzelverlagen erscheinen jährlich bis zu 2.500 Bücher in den Bereichen Belletristik, Kinder- und Jugendbuch, Sachbuch, Kunstbuch und Ratgeber in den Formaten Hardcover, Taschenbuch, E-Book und Hörbuch. Das Unternehmen ist damit die größte deutsche Publikumsverlagsgruppe.