Bekannte Blogger im Portrait: Stefan Niggemeier, Markus Beckedahl, Johnny Haeusler, Sascha Lobo

Philip Banse hat für dctp.tv vier der hierzulande bekanntesten Blogger interviewt, wodurch interessante Portraits entstanden sind. Jedes Interview dauert ca. 36 Minuten:

Banse schreibt dazu:
Für einige mögen es die üblichen Verdächtigen sein. Das Format richtet sich jedoch an Leute, die sich fürs Netz interessieren, mal von Blogs gehört haben, sie aber nicht lesen und dennoch immer mal wissen wollten, was das für Leute sind, die da das Netz voll schreiben und davon auch noch irgendwie leben können.

 

Stefan Niggemeier (stefan-niggemeier.de und bildblog.de):

 

Markus Beckedahl (netzpolitik.org):

 

Johnny Haeusler (spreeblick.com):

 

Sascha Lobo (saschalobo.com):

 

via: netzpolitik.org

7 comments

  1. Vier interessante Gesprächspartner mit unterschiedlichem Niveau werden präsentiert. Leider ist die Fragestellung stark schematisiert, „Beschreibe deinen Tagesablauf“, „Wovon lebst du / wie viel kommt dabei rum“, „Was machst du in fünf Jahren“ … das hätte durchaus abwechslungsreicher und individueller sein können.

  2. Anonymous says:

    typische „subtraktionsblogger“ ( http://blog.rebell.tv/p13082.html ) befragt von einem professionellen journalisten, gefilmt von einem professionellen wackelkamerafilmer. am ende ist es wie professionelles fernsehen. und die ganze neugier gegenüber einer epochenzäsur („vom buchdruck zum computer“, dirk baecker) ist pulverisiert. tja ;-/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.