Hessischer Verlagspreis

Hessischer Verlagspreis
ORT
Wiesbaden, Hessen, Deutschland
INFO

Der Verlagspreis ist Teil einer Initiative zur Verlagsförderung des Landes Hessen und des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels Landesverband Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland e.V., und verfolgt das Ziel, die kulturelle Vielfalt der Verlage in Hessen zu würdigen, sie zu unterstützen und zu erhalten.

Außerdem sollen mit ihm die Verbreitung und der Vertrieb von Büchern gefördert und die komplexe und herausfordernde Verlagsarbeit in einer anspruchsvollen Phase sämtlicher Digitalisierungsaktivitäten in den Mittelpunkt gestellt werden.

Eine unabhängige Jury entscheidet über die Vergabe der beiden Preise, die im Rahmen einer Feierstunde von Kunst- und Kulturministerin Angela Dorn verliehen werden.

GEHÖRT ZU
Anzeige (falls eingeblendet)

Kommentar schreiben