ARD-Doku: Shooting the Mafia

“Es war ihr Kampf gegen das organisierte Verbrechen: Letizia Battaglia dokumentierte als erste Fotojournalistin Italiens die Taten der Mafia. Über die Mission einer Fotografin, Politikerin und auch im Privatleben unkonventionellen Frau.”

(92 min. / Infos / verfügbar bis 06.09.2019)

#dokuliebe


Anzeige (falls eingeblendet)

Kommentar schreiben