Meike Teichmann: Ich bin eine freiberufliche Illustratorin aus Hamburg

Meike Teichmann: Ich bin eine freiberufliche Illustratorin aus Hamburg

Wer sind Sie und was machen Sie mit Büchern?

Mein Name ist Meike Teichmann und ich bin freiberufliche Illustratorin aus Hamburg. Viele fragen mich, was denn Illustratoren machen. Ich bebildere Texte, die ein Bild brauchen, als Information, für Webseiten, Karten, Zeitschriften, aber am liebsten illustriere ich Kinderbücher.

Wie sieht ein typischer Arbeitstag bei Ihnen aus?

Früh aufstehen, ganz untypisch für einen “Kreativen”. Doch ich arbeite gerne bei Hellem, kann dann Telefonate führen und Mails verschicken, das geht nachts nicht. Außerdem sieht man, was man malt und zeichnet bei Tageslicht. Und dann geht es an den Schreibtisch, ans Skizzenbuch oder die Acrylfarbe. Oder an den Rechner.

Wie hat sich Ihre Arbeit in den letzten Jahren bzw. in der letzten Zeit verändert?

Ich habe vom Studenten zum Selbstständigen gewechselt, es fordert viel Disziplin, macht aber auch sehr viel Spaß. Man arbeitet selbstbestimmend und muss sich trotzdem nach bestimmten Gegebenheiten richten. Und Aufträge generieren.

Was ist ein typisches Problem bei Ihrer Arbeit, für das Sie eine Lösung suchen?

Die Preise. Leider immer wieder. Es ist schwer, den Kunden klarzumachen, warum ich 60,- die Stunde verlangen muss oder warum eine Illustration mit den und den Nutzungsrechten so und so viel kostet. Ich will keinen über den Tisch ziehen, ich möchte nur auf meine Summe kommen, von der ich alles bezahlen muss. Aber immer wieder finden die Leute jemanden, der es günstiger macht. Ein ewiger Preiskampf, immer wieder die Frage, gehe ich mit oder sage ich ab?

Wo finden wir Sie im Internet?

Sie finden mich unter www.meike-teichmann.de
Oder auf meinem Blog www.meike-teichmann.de/blog

Bildquelle: Meike Teichmann

Diese fünf Fragen werden regelmäßig von interessanten Köpfen der Buchbranche beantwortet und die Interviews werden im Blog veröffentlicht. Dadurch entstehen Beiträge, die zum einen Aufmerksamkeit auf jene lenken, die “was mit Büchern machen”, und die zum anderen die Veränderungen und Herausforderungen in den verschiedenen Bereichen der Branche sichtbar werden lassen. Wenn Sie ebenfalls teilnehmen möchten, senden Sie Ihre Antworten und ein Bild von Ihnen bitte an Leander Wattig. Als Inspirationsquelle könnten Ihnen die bisherigen Interviews dienen.

—————————————-
Blog-Abo: Meike Teichmann: Ich bin eine freiberufliche Illustratorin aus Hamburg Feed Meike Teichmann: Ich bin eine freiberufliche Illustratorin aus Hamburg E-Mail Meike Teichmann: Ich bin eine freiberufliche Illustratorin aus Hamburg Facebook Meike Teichmann: Ich bin eine freiberufliche Illustratorin aus Hamburg Twitter


Anzeige (falls eingeblendet)

Kommentar schreiben