ARD-Doku: Prinz Philip – Zum Tode des Herzogs von Edinburgh

»Prinz Philip ist im Alter von 99 Jahren gestorben. In seinem Leben stand meist nicht er im Mittelpunkt, sondern seine Frau, die Queen. Aber mit dieser schwierigen Rolle eines Prinzgemahls, der eher im Schatten als im Sonnenlicht steht, ist der Herzog von Edinburgh gut fertig geworden. Seinem Ideenreichtum und seinem Durchsetzungsvermögen hat das nie Abbruch getan. Ein Nachruf von Rolf Seelmann-Eggebert.«

(29 min / Infos / abrufbar bis 09.07.2021)

#dokuliebe


Anzeige (falls eingeblendet)

Kommentar schreiben