TVNOW-Doku: Schwesta Ewa – Rapperin. Häftling. Mutter.

»Ewa arbeitet zehn Jahre als Sexarbeiterin. Bis sie ein Freund, der Rapper Xatar, überredet, es mit Rap zu versuchen. Über Nacht wird sie zu SCHWESTA EWA. Eine der bekanntesten Rapperinnen Deutschlands.«

komplett anschauen

Besprechung beim BR

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

#dokuliebe


Anzeige (falls eingeblendet)

Kommentar schreiben