Amy Kurzweil: »Flying Couch – Ein Graphic Memoir« – Drei Frauen auf der Couch [Dieter Wulf, DLF Kultur]

»In den USA wurde Amy Kurzweil vor sechs Jahren durch ihre Graphic Novel ›Flying Couch‹ bekannt. Darin beschreibt sie – aus weiblicher Sicht – ihre Familiengeschichte über drei Generationen hinweg. Jetzt ist das Buch auch auf Deutsch erschienen.« (Verlagshaus Jacoby & Stuart)

Link

»Top Buch« buchen.


Anzeige (falls eingeblendet)