GEO Reportage: Spreewald – Kähne, Köche, Klapperstörche

»Der Spreewald bei Berlin ist die Heimat der Sorben und Wenden. Die Volksminderheit spricht nicht nur eine eigene Sprache – sie pflegt auch ihr Brauchtum hingebungsvoll. Die Landschaft, in der die Menschen hier leben, ist etwas ganz Besonderes: Unzählige Kanäle und natürliche Wasserarme, sogenannte Fließe, durchziehen die Wälder.«

(43 min. / Infos / abrufbar bis 11.05.2020)

#dokuliebe


Anzeige (falls eingeblendet)

Kommentar schreiben