MDR-Doku: Viren – Die unsichtbaren Feinde

»Unsichtbar und gefährlich – Epidemien sind in der heutigen globalisierten Welt eine Gefahr für die Menschheit weltweit. Der Dokumentarfilm schildert, wie und warum sich einzelne Ausbrüche von Infektionen zu weltweiten Epidemien entwickeln. Dieses wachsende Risiko erklärt Filmemacherin Janet Tobias an drei Fallstudien zu Ebola, Grippe und Zika.«

(91 min. / Infos / verfügbar bis 26.04.2020)

#dokuliebe


Anzeige (falls eingeblendet)

Kommentar schreiben