ZDF-Doku: Prostitution in der DDR – Sozialismus, Stasi, Sex

»Prostitution galt in der DDR als Krankheit des Kapitalismus, seit 1968 war sie verboten. Doch der Staat duldete sie, auch weil sie Teil des Spitzelsystems der Stasi war.«

(43 min. / Infos / verfügbar bis 01.10.2025)

#dokuliebe


Anzeige (falls eingeblendet)

Kommentar schreiben