TRU DOKU: »Ich musste in Steckdosen fassen!« – Amelie kämpft gegen ihre Zwänge

»Gefangen im eigenen Kopf: Amelie (29) hat Zwangsgedanken – OCD (Obsessive Compulsive Disorder). Seit ihrer Kindheit kann sie einen Teil ihrer Gedanken nicht kontrollieren. Sie reden ihr ein, dass sie ein dummer, gemeiner und unmoralischer Mensch sei und Bestrafungen verdiene. Amelies Gedanken bringen sie dazu, Dinge zu tun, die sie eigentlich nicht möchte. In der Pubertät begibt sie sich selbst in lebensbedrohliche Situationen! Noch heute verbringt sie Stunden damit, innerlich gegen ihre Zwangsgedanken zu argumentieren. Sie bestimmen ihren Alltag. Der Blick auf ihre Krankheit verändert sich, seit sie ihren Therapeuten gefunden hat, der sie seit Jahren begleitet. So gelingt es ihr, mit ihren Zwängen zu leben.«

(15 min / Infos)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

#dokuliebe via TRU DOKU


Anzeige (falls eingeblendet)

Kommentar schreiben