MDR-Doku: Schluss mit Fast Fashion – Wie ihr alte Kleidung sinnvoll verwerten könnt

»1.000.000 Tonnen Spenden landen jährlich in den Altkleidercontainern. Doch was passiert damit? Kommt diese Kleidung wirklich bei bedürftigen Menschen an? Die meisten Spenden werden an sogenannte Sortierbetriebe verkauft. Unsere Reporterin Olga Patlan besucht den weltweit größten von ihnen und schaut sich an, was hier mit der Altkleidung passiert.

Wer Kleidung nicht spenden will, kann sie verkaufen. Secondhand erlebt gerade einen regelrechten Boom. Aber sind unsere Sachen tatsächlich so begehrt? Welche Teile eignen sich zum Weiterverkauf? Und was können wir sonst mit Altkleidung machen? Darüber sprechen wir unter anderem mit einer Vintage-Bloggerin.«

(23 min / Infos)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

#dokuliebe


Anzeige (falls eingeblendet)

Kommentar schreiben