PULS Reportage: Zum 1. Mal Bein- und Achselhaare wachsen lassen – Was macht das mit mir?

»Die meisten Frauen rasieren sich Bein- und Achselhaare oder entfernen sich die Körperbehaarung anderweitig. Achselhaare und Beinhaare wachsen zu lassen, wird bei Frauen gesellschaftlich nicht unbedingt als ›normal‹ oder ›schön‹ betrachtet. Auch Nadine Hadad schämt sich für ihre Körperbehaarung und hat in der Vergangenheit schon mehrmals versucht, ihre Körperbehaarung wachsen zu lassen – bislang hat sie jedes Mal abgebrochen aus Scham. Für die PULS Reportage wagt sie einen neuen Versuch.«

(18 min / Infos)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

#dokuliebe


Anzeige (falls eingeblendet)

Kommentar schreiben