ZDF-Doku: Erdoğans politische Gefangene

»Der Vorwurf, einer Terrorgruppe anzugehören, willkürliche Festnahmen und Haft: All dies erleben deutsche Staatsbürger in der Türkei immer wieder. Was bedeutet das für das Leben der Betroffenen? Meşale Tolu, Hozan Canê, Gönül Dilan Örs. Hinter diesen Namen stehen viele Monate in türkischer Haft oder Hausarrest. Vom Leben in der Heimat Deutschland durch Ausreisesperren abgeschnitten. Drei Frauen, die ins Visier der türkischen Justiz gerieten.«

(43 min / Info / abrufbar bis 12.01.2024)

#dokuliebe


Anzeige (falls eingeblendet)

Kommentar schreiben